Räuchersets


Hier haben wir einige Sets mit einigen der beliebtesten Harzen und Rauchwerkmischungen zusammengestellt.

Standard Räuchermischungen Set

Das Baumwollbeutelchen (ca. 18,5x14 cm) enthält je 1 Fläschchen (10ml) der folgenden 10 Rauchwerkarten:
Königs Weihrauch, Elfentanz, Tavernenweihrauch, Drachenweihrauch, Klerikaler Weihrauch, Sternennacht, Sonnentau, König Artus, Angel Touch, Feenhain

Buntes Weihrauchset

Das Baumwollbeutelchen (ca. 18,5x14 cm) enthält je 1 Fläschchen (10ml) der folgenden 7 bunten Weihraucharten:
Goldener Weihrauch, silberner Weihrauch, schwarzer Weihrauch, blauer Weihrauch, grüner Weihrauch, roter Weihrauch, gelber Weihrauch.

Harze Set

Das Baumwollbeutelchen (ca. 18,5x14 cm) enthält je 1 Fläschchen (10ml) der folgenden 6 Harze:
Benzoe Siam, Dammar, Styrax, Sandarak, Olibanum Eritrea, Copal.


Die Beschreibungen wurden mit Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit können wir jedoch auf keinen Fall übernehmen.
Unsere Kräuter, Blätter, Wurzeln, Harze, Rinden, Hölzer, Samen und Pilze verstehen sich als reines Räucherwerk. Sie werden in höchster Qualität angeboten, trotzden weisen wir darauf hin, daß sie ausschließlich als Räucherwerk verkauft werden. Sie sind nicht zum Konsum, nicht zur Einnahme, nicht als Lebensmittel, nicht als Genußmittel, nicht als Arzneimittel oder zum rauchen zu verwenden.
Alle hier beschriebenen Wirkungsweisen entstammen Überlieferungen. Räuchern ist kein Heilmittel. Für derartige Wirkungen gehe bitte zu Deinem Arzt oder Heilpraktiker. Ihre Eigenschaften oder Verwendungsmöglichkeiten sind entweder allgemein bekannt oder gängigen Kräuterlexika entnehmbar und stellen kein Heilversprechen im Sinne des HWG dar.
Die hier enthaltenen Informationen dienen zu Schulungszwecken. Sie sind nicht dazu bestimmt, irgendwelche Eigenschaften von Produkten oder deren Eignung für einen bestimmten Verwendungszweck zuzusichern. Die Benutzung der Informationen geschieht auf vollkommen eigene Verantwortung des Lesers. Jegliche Haftung für Schäden, Folgeschäden oder Verluste, die beim Umgang mit den hierin beschriebenen Stoffen oder Zubereitungen entstehen, ist ausgeschlossen, ebenso wie Schadensersatzforderungen oder Gewährleistungsansprüche aufgrund falscher oder fehlender Angaben.